Blumen..traum b {color:#FFD39B;} i {color:#CDAA7D;} u {color:#FFD39B;}
Volleyballspiel und co.

Habe mir heute meine Hand verletzt, desegen schreiben ich auch nicht so viel, weil mit einer Hand schreiben doof ist
Okay also wir hatten heute ein Volleyballspiel und wir haben gewonnen . Sogar alle drei Sätze ist´das nicht toll?! Naja aber wir hatten gar kein Puplikum. Alle haben gesagt sie kommen, aber keiner ist gekommen . Ich habe eben Deutsch gemacht und habe 2 1/2 Seiten geschrieben und Englisch mach ich gleich. Was kann ich denn so erzählen? Ja gestern war die Party für die Kathi Es Ist Vorbei-Bei-Bei Junimond, Es Ist Vorbei.....
Jaja war schon nen Ding^^ aber am Ende wurde es irgendwie langweilig. Aber dann kam die Britta und wir ( laura und ich) haben mit ihr interessante Geapräche geführt.
" Da kann ja war reinkommen" <--------insider
Jaja was nicht so alles am Strand passierten kann^^
Ich freu mich schon total auf die Ojo Party wird bestimmt ganz toll. Lernen mal neue Leute kennen^^. Mit Leute ist eine estimmte Ziehlrichtung gemeint^^
2.4.06 16:05


Ein ganz eigenartiger Eintrag

Hallo, lage nicht mehr geschrieben. Ich hab zwar gestern einen Entry gemacht, hatte aber keine Zeit mehr den abzuspeichern. Da ich zum Ballett musste hab ich Dumdödel einfach mal alle Sachen, die ich geöffnet hatte geschlossen und hab meinen PC aus gemacht^^
Das zum Thema Entry schreiben, kommen wir zum neuen Thema:
Ich habe gestern Doctor Quinn geguckt ( spielt sich alles so um 1920 oder so ab) und ich hab ja so angefangen zu heulen * schluchts*. Es ging darum, dass ein Mann in die Sadt gekommen war und einen Club gegründet hatte. Dort durften nur weiße Männer hin. Naja und dann sind halt alle weißen Männner hin gegangen und der MAnführer meinte, dass die auf ihr Stadt aufpassen müssten, weil viel zu viele in die Stadt kämen usw. Tja und das war dann halt der Club der für die Leute in der Stadt zuständig war.
[ Es gibt dort zwei " Schwarze" ( wobei man das heut zu tage nicht mehr sagen darf, was ich auch gut finde) und die heißen Grace und Robert-E]
Die beiden wollten sich ein Haus in der Stadt kaufen und wurden deswegen angegriffen. Eines Nachts, kamen dann die aus dem Club und schlugen auf Robert-E ein.
Am nächsten Tag das gleiche aber dieses mal hat er sich gewehrt mit einer Pistole und hat auch geschossen. War aber weniger schlimm. Das schlimme an allem war, das sie am Ende die Grace genommen haben, und ihr die Haare abgeschnitten haben ( nur mal neben bei gesagt, alles mit gewalt und diese Leute waren verkleidet). Muss man sich mal vorstellen eine Schießerei, eine Prügelei, ein Raub und ein Atentat auf eine Frau und das alles nur, weil sie schwarz waren und ein Haus mitten in der Stadt gekauft hatten. Zu guter Letzt haben sie Robert-E entpführt und wollten ihr hängen. Gott sei danke kamen dann aber Sally, Doctor Quinn usw. und haben ihr gerettet.

Ich habe diese Geschichte " wieder erzählt" weil ich einfach denke das sowas absulut unakseptabel ist. Wir sind gleich. Ob wir jetzt weiß oder schwarz sind spielt keine Rolle. Wir haben das gleiche Blut, wir haben den gleichen Verstand und wir haben das gleiche Herz. Wieso machen dann manche Leute andere ( Schwarze) runter?
Ist es nicht irrelewant wie wir aussehen? Wurde uns nicht immer gesagt das wir alle gleich sind? Warum diskriminieren dann Weiße Schwarze oder auch umgekehrt?

Okay ein anderes Thema^^
Ich habe heute wieder doctot Quinn geguckt und ich fande das Thema muss ich wieder ansprechen *lach* * ertnst bleib*
Der Tim ( Pastor) hat eine Geschicht erzählt:
Es war ein mal ein armes Dorf wo niemand richtig gut im Rechen, Schreiben und Lesen war. Eines Tages kam ein König und sagte den Menschen: " Ich habe eines eurer Kinder mit meinem vertauscht. Irgendwann werde ich wieder holen und mein Kind abholen."
Natürlich wusste niemand, welches Kind aus dem Dorf dem König gehörte und aus Angst, dass das eigene KInd das des Königs sei und wenn er es wieder abholen wolle, es nicht glücklich sei, schenkte jeder jedem Kind so viel Liebe und Zuneigung, sodass nach ein Paar Jahren, die Stadt nicht mehr wieder zu erkennen war. Alle Kinder waren so glücklich und friedlich, dass das Leben in der Stadt ein richtiges freudiges Ereignis war. Als nach ein Paar Jahren dann der Könog wieder in die Stadt kam, fragte ihn eine alte Frau auf ihrem Sterbebett:
"Meine Tochter Anegret ist doch bestimmt ihre Tochter. Sie ist so glücklich, freundlich und voller zuversicht wie eine Königs´ Tochter."
Doch da schüttelte der König seinen Kopf und sagte:" Nein,- alle sind es. Alle KInder sind so liebevoll und glücklich wie jedes Kind meiner seien sollte.

Und wiedereinmal eine neue Lehre^^. Falls ihr einmal Kinder haben solltet oder bei euren Freunden mitbekommt, dass sie von ihren Elter geschlagen werden oder ähnliches, sagt es demjenigen, der helfen kann. Den kein Kind hat das Recht geschlagen zu werden. Alle sollen in Liebe aufwachsen, sodass sie es ihren Kindern weiter geben können.


Warum ich das alles geschrieben habe? Naja^^ ich denke jeder weiß ( zumindest die die mich schon lange kennen oder mit mir einen Film gesehen haben, dass ich ne ziemliche Heulsuse bin). Vielleicht denken viele das ich nicht sehr verletzlich bin, was aber nicht stimmt. Bin ich nämlich eigentlich schon. Joh und ich finde,dass leder von uns sich wenigstens einmal über diese Themen im Klaren sein sollte.

PS: Das war aber mal ein langer Eintrag
Und wer TIPFEHLER findet darf sie behalten.
4.4.06 16:14


Ferien,............ Ich komme

5.4.06 21:52


Ich schreibe

Hallo an alle die in Deutschland geblieben sind. Hier istes ganz cool nur das ich total zerstochen bin Alleine im Geschicht, habe ich 11 Mueckenstiche und das tut ziemlich weh" schluchtz". Und die fahren hier die ganze Zeit mit ihren Wahgen zum und machen voll leut solche Gebetskasetten an, so das die ganze Stasse davon aufgeweackt wird "grrrrrrr". War gestern einkaufen mit meiner mama und der Nici. Wir und die Nick hat sich ne Lusis Viton TAsche gekauft " neidisch werd", hab aber noch was gut bei der MAma ه
ه
زا اشذث ثعزا شممث لشدظ یخمم مهثذ صهسسف هاق یشس؟
9.4.06 09:06


I Am Back In Action

Ja Leute stellt euch vor, ich bin wieder da . Ist schon irgendwie schön zu Hause zu sein. Eigentlich habe ich gar keine Lust zu schreiben, aber ich denke nach 2 Wochen bin ich es euch und mir schuldig. Wo fange ich denn an? Also in den Flieger gesetzt und abgehoben, dann runtergeflogen und angekommen. Am Flughafen hat uns dann auch schon mein Onkel freudig erwartet. Nach " Küsschen lings und Küsschen rechts und Küsschen wieder lings" dann nen Taxi genommen, und versucht lebend zu meiner Oma zu kommen. Ich sag euch, so was habt ihr noch nicht erlebt. Aus einer 3 spurigen Spur machen die eine sechs-spurige und wo eigentlich nen kuter meter zweischen den Autos Platz sein müsste, ist gerade mal 1dm. Ich kann das jetzt nicht beschreiben, aber ich sag euch furchtbar. Ich hatte echt Schiss und dann auch noch mit so Klapper-Autos ohne Gurt :-!. Mein Daddy ( der kein Farsi kann) sagt meiner mama so: " Sag dem mal bitte, der soll die Heitzung austellen!". Mama übersetzt un der sagt:" hahaha das ist nicht die Heizung"^^. Zitat: Der Boden usw. war so dünn, dass man die Wärme des Motors spürte. Nach 2 Stunden Fahrt vom Flughafen bis zur meiner Oma ( obwohl man eigentlich nur 20 MINUTEN braucht) angekommen und erst mal in Nicels und mein Zimmer gegangen. MEin " Bett" war so hart, da konntest du nicht auf der Seite schlafen, weil dir die Hüfte so weh tat und für meine Schwester, die auf den Boden geschlafen hat, gallt das Gleiche. Erste Nach ganz ganz schlecht geschlafen.Es war viel zu heiß und Folge daruf waren: MÜCKEN:-!. War gut das ihr mich am nächsten Morgen nicht gesehen habt. ICh hatte alleine im Gesicht 17 fette Mückenstiche und vom Körper wollen wir war nicht erst sprechen. Also nicht wundern wenn ich in der Schule rot-weiße Münktchen habe * heul*. Am Abend dann kam die Verwantschaft. ICh gehe mal davon aus das ihr alle nicht wisst, wie Iraner feiern. Also es wir Musik laut angemacht, und dann wird erst mal getanzt. Aber nicht so wie hier, sondern orientalisch. Sitzen bleiben kommt gar nicht in die Tüte. Wärend das Tanzens ( auch männer tanzen dort) wernen Geräusche abgegeben wie Woooohj, Woooooooohj oder Uhuhuh.^^ Alles sehr witzig. Taja und da war auch eine Bekannte die konnte Handlesen und: ICH LEBE TATSÄCHLICH NOCH LANGE, aber was sie mir jetzt gesagt hat, sag ich euch nicht :P. Nächster Tag sind wir erst mal einkaufen gegangen. Hab mir ne Tasche und ne Brille von "Dior"gekauft und meine Sis sich ne Tache von "Luis Viton". Natürlich nicht echt aber man sieht keinen Unterschied. Aber seit ihr mal froh, dass ihr normale Klos hattet!!! Dort gab es nur Plumsklos :-!.
Okay ich überspring jetzt mal:
Am letzten Abend kam dann mein Onkel mit seiner Familie. Der hat drei Töchter, die älteste 13 dann 7 und dann 5. Und die warnen ja sooooooo hüpsch. Richtig zum knuddeln. Aber die Wimpern, das ist der Wahnsinn bis über die Augenbrauen. Da hab ich schon ne Iranische Mutter und bekomme den orientarischen Tick aber ich muss diese Stummeln haben * grrrrrrrr* aber man will sich ja nicht beklagen^^. Aber das Schlimmste ist, ich bin nicht braun geworden

Ich habe keine Lust mehr zu schreiben cucu

@all: ich weiß: TIPFEHLER
20.4.06 15:44


 [eine Seite weiter]
Heute
Past
Liebe
Gästebuch
Jessi
Gratis bloggen bei
myblog.de